ÖGB Kulturlotsinnen -jetzt auch in Graz!

Es zahlt sich aus bei der Gewerkschaft zu sein – viele attraktive Angebote findet ihr beim VÖGB und jetzt ganz NEU bei uns in Graz Die Kulturveranstaltungen sind wirklich gut besucht. Mein Tipp gleich anmelden. Und ich bin gespannt auf eure Berichte.

Hier der aktuelle Monats  Beitrag von den Steirischen LotsInnen:

Der Februar hat sich bereits jetzt als der bisher teilnehmerInnenstärkste KulturlotsInnen-Monat herausgestellt – wir bedanken uns vielmals für das große Interesse und die positiven Rückmeldungen!

Weiterlesen

Advertisements

Wie erhalte ich Vergünstigungen?

Hervorgehoben

Für ManpowerGroup MitarbeiterInnen (Arbeiter und Angestellte) gibt es vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten:

1) ANGEBOTE „Regional“

Die regionalen Angebote können direkt unter „KATEGORIEN“ abgerufen werden.

2) ANGEBOTE „Vertragspartner“

Logo Corporate Benefits

Unser Vertragspartner Corporate Benefits bietet verschiedene Angebote (Gutscheine für Geschäfte und Shopping-Center sowie Onlinshopping) in einem „GESCHÜTZTEN LOGIN-BEREICH“ an.

Die Nutzung der Plattform ist kostenfrei: https://mp-pv.mitarbeiterangebote.at
Beim ersten Zugriff auf die Plattform ist eine Registrierung erforderlich.

Den Registrierungscode erhältst du beim Betriebsrat:

angestelltenbetriebsrat (at) manpowergroup (dot) at

 

ÖGB Verlag – Buchtipp der Woche – KW 18

Eine neue Rubrik – um euch aktiv jede Woche ein interessantes Buch persönlich vorzustellen.

Panama Papers

Panama Papers

Die Geschichte einer weltweiten Enthüllung

Obermayer Bastian, Obermaier Frederik

Die Geschichte des größten Daten-Leaks aller Zeiten beginnt spät am Abend mit einer anonymen Nachricht: „Hallo. Hier spricht John Doe. Interessiert an Daten?“ Bastian Obermayer, Investigativreporter der Süddeutschen Zeitung, antwortet sofort – und erhält Informationen, die ihn und seinen Kollegen Frederik Obermaier elektrisieren. Es sind die Daten hunderttausender Briefkastenfirmen. Sie bieten einen Einblick in eine bislang vollständig abgeschottete Parallelwelt, in der Milliarden verwaltet, verschoben und versteckt werden: die Gelder von großen Konzernen, von europäischen Premierministern und Diktatoren aus aller Welt, von Scheichs, Emiren und Königen, von Mafiosi, Schmugglern, Drogenbossen, von Geheimagenten, FIFA-Funktionären, Adligen, Superreichen und Prominenten. Um möglichst viele internationale Geschichten erzählen zu können, beschließen die beiden Journalisten, ein weltweites Netzwerk von Investigativreportern – das ICIJ – einzuschalten. Während sie selbst weiter nach Namen und Geschichten suchen, koordinieren sie gemeinsam mit dem ICIJ die Arbeit hunderter Journalisten. Fast ein Jahr arbeiten Reporter der wichtigsten Medien der Welt – etwa des Guardian, der BBC oder von Le Monde – unter höchster Geheimhaltung zusammen, um im Frühjahr 2016 die „Panama Papers“ zu veröffentlichen. Dieses Buch ist die faszinierende Geschichte einer internationalen journalistischen Recherche, die aufdeckt, was bis jetzt verborgen war: Wie eine kleine Elite, die sich niemandem mehr verantwortlich glaubt, ungeheure Vermögen versteckt. Es ist, als würde man in einem dunklen Raum das Licht anknipsen: Plötzlich ist alles sichtbar.

Bastian Obermayer, Frederik Obermaier
Panama Papers
Die Geschichte einer weltweiten Enthüllung
Klappenbroschur, 350 Seiten
Kiepenheuer&Witsch, 6.4.2016
ISBN 978-3-462-05002-8
EUR 17,50

 

Archiv – die habe ich bereits vorgestellt:

Herausforderung Karriere
Strategien für Frauen auf dem Weg nach oben

Heruasforderung_Karriere

Cornelia Edding
198 Seiten, Carl Auer
ISBN 978-3-8497-0118-5
20,60 EUR

Hier die akutelle Buchkritik  – und einfach  hier draufklicken bei Interesse.

Weiterlesen